Lösungen, die alle begeistern, sind die erfolgreichsten Investitionen, die Unternehmen tätigen. Begeistern Sie durch die Digitalisierung Ihrer Serviceprozesse…

Ihre Kunden

  • Kundenanliegen werden schnell, kompetent, zuverlässig von Ihrem Helpdeskteam bearbeitet
  • Schnell, durch die CTI-Anbindung, die Ihnen alle relevanten Informationen zum Kunden zeigt
  • Kompetent, weil auch ihre neuen Mitarbeitenden auf bestehendes Wissen zugreifen können
  • Zuverlässig, weil Ihre Aussagen auf den konsistenten Informationen Ihrer Servicelösung basieren
  • Durch die Transparenz in den Serviceprozessen machen auch Stellvertreter eine gute Falle
  • Die Transparenz gegenüber Ihren Kunden ist schon längst kein «nice-to-have» mehr. Sie wollen Vorgänge auslösen, Status abholen und Informationen downloaden
Ihre Kunden
servicemanager

Ihre Servicemanager

  • Können sich auf die Führung der Serviceorganisation konzentrieren und nicht auf Feuerwehraktionen
  • Können Ihre Serviceprozesse und Berichte weltweit harmonisieren
  • Dashboards zeigen Ihnen wie die globale Organisation unterwegs ist und unterstützen Sie dabei, die richtigen Optimierungsmassnahmen einzuleiten
  • Die globale Planungsübersicht mit lokaler Planungshoheit fördert den optimalen Einsatz der Ressourcen
  • Servicewissen geht nicht mit den Babyboomern in Rente, sondern bleibt dem Unternehmen erhalten

Ihre Servicetechniker

  • Der Vorbereitungsaufwand reduziert sich für Sie massiv – statt viele Quellen haben Sie nur noch eine Quelle – Ihre mobile Servicelösung
  • Alle Daten zum Kunden (Maschine, Servicehistorie, Handbücher etc.) haben Sie im Zugriff – online oder offline
  • Alle Reiseunterlagen (Hotel, Flug, etc.) finden Sie im Serviceauftrag
  • Alle Rückmeldungen wie z.B. Checklisten, Abnahmeprotokolle, Arbeitsberichte, Spesen und Nebenzeiten können Sie über Ihre ServiceApp zurückmelden
servicetechniker
servicepartner

Ihre Servicepartner

  • Erhalten Zugriff auf alle für den Serviceauftrag relevanten Informationen
  • Melden Ihnen die Informationen in der Qualität zurück, die Sie erwarten

Ihre Serviceadministration

  • Ist zukünftig befreit von der Erfassung von Arbeitsleistung, Ersatzteilen, Spesen und Arbeitszeiten, denn diese Daten sind schon im ERP zur Weiterverarbeitung
  • Die Berichte der Servicemitarbeitenden werden automatisch im ERP, CRM oder DMS abgelegt
  • Die Weiterleitung von internen Informationen über Mitbewerber, Verkaufschancen, Verbesserungsvorschläge erfolgt mit einem Mausklick
serviceadmin
itmanager

IT-Manager

  • Ihre ERP-Lösung bleibt der Master aller Daten
  • Die Digitalisierung der Serviceprozesse reduziert die Systemvielfalt und die Kosten
  • Das einfache Cloud-Betriebsmodell macht keine Aufstockung der IT-Ressourcen erforderlich
  • Für den Betrieb der Lösung muss kein Know-how aufgebaut werden
  • Weitere Backendlösungen wie z.B. zusätzliche ERP-, CRM- oder DMS-Systeme können angebunden werden
  • Sie haben die Wahl zwischen Cloud und On-Premise
  • Die Cloud-Lösungen werden in Europa gehostet und unterliegen somit dem europäischen Recht

Ihre Investoren

  • Ihre digitalen Serviceprozesse sind schnell und begeistern Ihre Kunden
  • Sie gewinnen umfassende und konsistente Informationen über den Markt und Ihre Mitbewerber
  • Sie reduzieren das Service-to-Cash meist dramatisch
  • Und nun das Wichtigste:
    • Sie steigern Ihre Wettbewerbskraft
    • Sie verbessern das Ergebnis
    • Sie schaffen eine bessere Kundenbindung
    • …und dies bei einer Payback-Zeit von meist weniger als 12 Monaten
investoren